Archives

Apéro & Tropical Kimchi Workshop I

Apéro Kein Festival ohne Apéro. Wir eröffnen offiziell das ckster 2015. Gleichzeitig laden wir zum symbolischen Kimchi Workshop ein, in dem wir das gemeinsame Lernen und Teilen üben. Tropical Kimchi Workshop I Hands on to the interplay of time and temperature, prepare the ground for some bacteria to do the work, we make Kimchi. Nowadays, […]

Hacking – Mythos und Realität

Ein Hack ist eigentlich eine gewitzte Lösung für ein Computer-Problem. Hacken steht aber auch für das kreative Aufbrechen einer Technologie und den damit verbundenen Systemen. Ein Hacker will mehr als nur vorgegebene Regeln befolgen, er will die Systeme selber verändern. Das macht die Figur des Hackers und seine Tätigkeit schillernd und mehrdeutig. Der Hacker und […]

Podiumsgespräch: Hacke deinen Nächsten

Podiumsgespräch zur Relevanz und Bedeutung der DIY-, Hackspace- und Workshopkultur. — Hackspaces sind die physische Manifestation einer Kultur, die auf Austausch und Begegnung beruht. Soweit jedenfalls die These. Die Hackspace- und Workshopkultur sind nicht unbedingt Neuerscheinungen, jedoch in letzter Zeit immer öfters anzutreffen. Die Regierung Chinas will sie fördern, in den USA gehören sie zum […]

Hackcafé: Treffpunkt und Info

Austausch, Begegnung und Diskussion. Wenn du nicht weisst wohin genau, dann fang hier an: Bar mit Kaffee und Kuchen von Feinkunst. 3D-Printer Zoo von & mit Stefan Baumann Stefan Baumann ist Initiator von gigmade, einer Plattform welche 3D Drucken endlich den Massen zugänglich machen soll. Am ckster Festival zeigt er uns, wie einfach es sein könnte, […]

E-Waste Lab mit Felix Bänteli / SGMK

In diesem offenen Labor begegnen wir der Faszination einer eigentlich alltäglichen aber immer noch vielen unbekannten neuen Welt: Dem Elektroschrott! Wir denken dabei aber nicht gerade an Abfall, den wir nicht mehr gebrauchen können, sondern befassen uns mit dem was wir an spannenden elektronischen Bauteilen vorfinden und bauen neue kleine Roboter, Modelle, Schmuck und andere […]

DIY Robo Kit Space mit Josh Geisser / HyperWerk

I was challenged to teach basics about Microprocessors, but rather than doing a purely theoretical Workshop I wanted some kind of Toy to gain experience with. After looking around for good education Material I found a lot of solutions, but all proprietary and too expensive. So I sat down and designed a little two wheeled […]

E-Textiles mit Effi Tanner

Effi Tanner war schon letztes Jahr Gast bei uns und hatte den legendären Schluffi Puffi Mania Workshop gegeben. Dieses Jahr führt sie uns in die Thematik der elektronischen Textilien ein. Was das gibts? Ja. Mehr zu Effi Tanner: http://www.effi.me (Anstelle von Urs Hängger – Starship Factory)

Food und Biohacking mit Pei-Wen Liu / little-object

Hands on to the interplay of time and temperature, prepare the ground for some bacteria to do the work, we make Kimchi. Nowadays, Kimchi is a very popular form of fermented pickle in Asian societies. In the western world, Kimchi is commonly referring to “baechu kimchi – napa cabbage pickle” in Korean. The intricacy of […]

Food und Biohacking mit Kristijan Tkalec / BioTehna

During the workshop we’ll learn what tempeh is and from where it originates. We’ll see how you can make one, but with a small localization aspect. We’ll use peanuts instead of soybeans and microorganisms that were made in BioTehna, Slovenia. The point of this workshop will be the self-making of everything, the incubator, the culture […]

Vortrag von Johannes Hedinger

Unter Cultural Hacking kann man das Erkunden und Eindringen in Systeme und deren Neu- und Umcodierungen verstehen. Es ist ein kritisches, oft auch subversives Spiel mit kulturellen Codes, Botschaften oder Werten. Von den Dadaisten über den Situationismus und Punk existiert eine direkte Entwicklungslinie zu aktuellen Formen subversiver Strategien. Und diese folgen der Logik von Hackern: sich in fremden Systeme einschleusen und […]

Le grand dîner by Guerilla Kitchen

Guerilla Kitchen bittet zur Tafel und zaubert ein wunderbares 4-Gang Menü (Variante Fleisch oder Vegi möglich). Lass dich überraschen! Kostenbeitrag pro TeilnehmerIn (ohne Getränke): CHF 50.- Jetzt anmelden unter info@guerillakitchen.ch

Deep Techno Party mit AFS

Geplantes Nichtstun LIVE (Deep Techno/Be) Ranoir (Deep Techno/Kollektiv AFS/Be) Mødular LIVE (Deep Techno-Techno/Kollektiv AFS/Be) Amaro (Deep to Techno/Login/Be)